Newsletter Tourismus

header_igaLiebe Newsletter-AbonnentInnen,

wir freuen uns, dass die IGA Berlin Ihre Tore geöffnet hat und wünschen Ihnen und Ihren Gästen viel Spaß beim Entdecken von „Einem Mehr aus Farben“!
Die IGA startet in den Mai mit 90minütigen Öffentlichen IGA-Geländeführungen, Garten & Natur, Lebenskultur, Kunst & Innovation. Guides der IGA Berlin 2017 führen fachkundig an die schönsten Orte des Geländes und verschaffen einen kompakten Überblick über Berlins erste Internationale Gartenausstellung (täglich um 11:00 Uhr,  Samstag und Sonntag jeweils um 11:00 Uhr und um 15:00 Uhr, Treff: Besucherzentrum, Info-Desk).Quelle: IGA Berlin 2017

Termin für nächsten Tag „Erlebe Deine Region“ 25.03.2018
erlebe_deine_regionEine Region, viele Möglichkeiten: Unter dem Motto „Erlebe Deine Region“ präsentierten sich am 26. März 2017 erstmals Freizeiteinrichtungen aus der Berliner eastside-Region sowie dem östlichen Berliner Umland im Rahmen eines Aktionstages. Mehr als 3.000 Menschen schauten bei den Freizeitpartnern vorbei. Auch 2018 wird es den Erlebnistag geben. Bis dahin sind Sie herzlich eingeladen, die teilnehmenden Partner zu besuchen unter http://erlebe-deine-region.de/ !
Unsere Internetseite, steht bis dahin für das Netzwerk Tourismus zur Verfügung. Interessenten können sich dort mit ihren Kontaktdaten und einer Kurzpräsentation (800 Zeichen an info@mhwk.de ) listen lassen.

Ihr MHWK/WKHL-AG Tourismus

Sie sind ein Unternehmen aus dem Tourismussektor und wollen wichtige touristische Veranstaltungen über den Newsletter ankündigen? Dann senden Sie uns Ihre Informationen zu.
newsletter@anders-als-erwartet.de oder info@mhwk.de

Gärten und Parks

1601_IGAErwerben Sie hier Ihre Eintrittskarten zur IGA Berlin 2017!
Informationen und Tickets hier
Veranstaltungskalender der IGA Berlin 2017 finden Sie unter:
https://iga-berlin-2017.de/veranstaltungskalender
Besucherinformationen: https://iga-berlin-2017.de/service/besucherinformationen

Preisverleihung zum Schreibwettbewerb „Oasen der Großstadt“ auf der IGA Berlin 2017
29.04.2017, 15.00 Uhr, Eintritt entsprechend der IGA Eintrittspreise

Ausstellung „Berlin ganz nah – ein Mehr an Farben“ FRAUEN-KUNST-KARAWANE Marzahn-Hellersdorf
01.05.2017: 18 Uhr Eröffnung Saal der Empfänge des Orientalischen Gartens, Gärten der Welt, Eisenacher Straße 99 in Berlin-Marzahn,
Ausstellung bis 14.05.2017 IGA-Eintrittspreis: 10,- € (von So – Do ab 17 Uhr)

36. Deutscher Evangelischer Kirchentag
vom 25. bis 27.05.2017 ab 11:00 Uhr, IGA-Gelände

Buchpräsentation: „Wie die Gärten der Welt in Berlin-Marzahn entstanden sind“
Dabei werden die Protagonisten der Gärten der Welt wie auch Unterstützer und Förderer zu Wort kommen.
Veranstalter: Freunde der Gärten der Welt
18.05.2017: 18.00 Uhr IGA-Markthalle (Eingang Zinndorfer Straße)
Blumberger Damm 130, 12685 Berlin-Marzahn

Da
s Wintergarten Varieté Berlin präsentiert: „LIKE BERLIN“ – Die Show: Die Seele Berlins in einer Show
27.05.2017 ab 14:00 Uhr, IGA, kleine Bühne am Koreanischen Garten

Ausstellung   „Zwischen Räumen“
versammelt künstlerische Perspektiven auf Stadt, Architektur und öffentlichen Raum aus unterschiedlichen Künstlergenerationen. Historischer Ausgangspunkt ist dabei das wegweisende Werk des Künstlers Gordon Matta-Clark (1943-1978).
bis 08.10.2017, ZKR Schloss Biesdorf, Alt-Biesdorf 55, 12683 Berlin

Platte im Wandel

Drachenfest „IGA vor Ort“-Projekt
Unterstützt von Geflüchteten werden an diesem Tag gemeinsam traditionelle afghanische Drachen gestaltet und steigen gelassen. Zeitgleich entstehen mit der Schreibgruppe aus dem Haus KOMPASS Geschichten, die die Drachen mit dem Garten verknüpfen und zum Leben erwecken.
12.05.2017: 14.00 – 20.00 Uhr, KOMPASS – Haus im Stadtteil, Kummerower Ring 42, 12619 Berlin

Tag der Städtebauförderung
Marzahn-Hellersdorf feiert zum „Tag der Städtebauförderung“ einen Familientag – Soziale Stadt und Stadtumbau.
Marktstände, kreative Mitmachaktionen und ein Bühnenprogramm. Per Audio-Guide oder geführten Rundgängen werden die Quartiere und Projekte der Städtebauförderung vorgestellt. MEHR…
13.05.2017:  von 14 bis 17 Uhr Garten der Begegnung, Ludwig-Renn-Str. 33 B, 12679 Berlin)


092810_skywalk3Skywalk-Besuchszeiten nach Terminvereinbarung
dienstags: 10.00 – 12.00 Uhr
donnerstags: 14.00 – 16.00 Uhr
sonnabends 10.00 – 12.00 Uhr
Interessierte melden sich im degewo-Kundenzentrum Marzahn unter der Durchwahl (030) 264 85- 2588 oder per E-Mail unter marzahn@degewo.de.

Ensembles

050816_schloss_biesdorfCafé Schloss Biesdorf
Mit der Eröffnung des ZKR – Zentrum für Kunst und öffentlichen Raum im Schloss Biesdorf ist auch das Café Schloss Biesdorf in die historische Turmvilla eingezogen. Neben einer wechselnden Auswahl an selbst gebackenem Kuchen und Caféspezialitäten können Gäste hier auch saisonal Herzhaftes genießen.
Gern unterstützt das Café-Team Sie auch bei der Ausrichtung Ihrer Veranstaltungen und stellt für Tagungen, Firmenfeiern oder Geburtstagsfeste im Schloss Biesdorf individuelle Menüs und Cateringangebote zusammen. Bon Appetit!


Bild_218. Biesdorfer Blütenfest
Das traditionelle Biesdorfer Blütenfest findet diesmal vom 25. bis 28. Mai 2017 mit Auftakt am Vatertag im Schlosspark rund um das Biesdorfer Schloss statt.
Für Künstler, Kulturschaffende und Unternehmen bestehen noch Möglichkeiten, sich bei diesem beliebten Volksfest wirkungsvoll zu präsentieren.
Meldungen und Anregungen nimmt die PRÄSENTA GmbH unter der Telefonnummer 030 65763560 oder per E-Mail an info@praesenta-berlin.de  gerne entgegen.
Informationen
Öffnungszeiten 18. Biesdorfer Blütenfest:
Donnerstag, 25.05.2017: 10 bis 22 Uhr, Freitag, 26.05.2017: 10 bis 22 Uhr,
Sonnabend, 27.05.2017: 10 bis 22 Uhr, Sonntag, 28.05.2017: 10 bis 19 Uhr, Eintritt: frei
Infohotline: 030 – 65763560
www.biesdorfer-blütenfest.de

Exkursion des Heimatvereins nach Neuruppin
Abfahrt: 8.00 Uhr am S- und U-Bhf Wuhletal, Rückfahrt gegen 17.00 Uhr, Kostenbeitrag: 30 € (für Mitglieder 20 €
17.06.2017, Anmeldung unter 54376997 oder 67896442 oder webmaster@heimatverein-marzahn.de

Neues Heft der Schriftenreihe „Beiträge zur Regionalgeschichte“ des Heimatvereins Marzahn-Hellersdorf e.V.
Die Broschüre „Zur Kirchengeschichte Marzahn-Hellersdorf“ ist in den örtlichen Buchhandlungen, im Bezirksmuseum  und natürlich beim Heimatverein erhältlich. Das fast 200 Seiten umfassende und gut illustrierte Heft kostet 7 €.

Radfahren

ADFC Allgemeiner Deutscher Fahrrad Club e.V.
http://www.adfc.de

ADFC-Radtour zum 13. Sattelfest nach Altlandsberg
Wir radeln auf ruhigen Wegen nach Ahrensfelde, Eiche, Mehrow und Blumberg. In Blumberg legen wir eine Pause im Frühlingsfrischen Lene-Park ein.
Weiter geht es auf einem festen Feldweg nach Trappenfelde und schließlich nach Altlandsberg.
30.04.2017: 11.00 Uhr Startpunkt:  S-Bhf Springpfuhl, Ausgang Helene-Weigel-Platz, Tourenlänge:   ca. 30 km;  Geschwindigkeit: 15-18 km/h

Altlandsberger Sattelfest
Traditionelles Anradeln in der Märkischen S5-Region. Auf ihren Sternfahrt-Touren zum Marktplatz in Altlandsberg kommen die Radler nicht nur aus allen Kommunen der S5-Region sondern auch aus Bernau, Ahrensfelde, Marzahn-Hellersdorf, Wuhletal, Friedrichshagen, Schöneiche, Buckow, Waldsieversdorf, Rehfelde und Fürstenwalde.
30.04.2017 in 15345 Altlandsberg, Marktplatz

Rennbahn Hoppegarten, Goetheallee 1, 15366 Hoppegarten
http://www.hoppegarten.com
Irish Raceday  46. Comer Group International Oleander-Rennen (Gruppe II – 70.000 €)
Familien-Renntag
14.05.2017, 14.00 Uhr 1. Start


Neues von AMERICAN BOWL unter www.american-bowl-berlin.de
Märkische Allee 176 – 178, 12681 Berlin, im LeProm gegenüber EASTGATE Berlin


Minigolf
Citygolf und Golferia Berlin, Wittenberger Str. 50, 12689 Berlin, Tel.: 030 93497395, Öffnungszeiten täglich von 13:00 bis 21:00 Uhr, Internet: www.citygolfberlin.de  und www.golferiaberlin.de
Sportliches:
Wuhletaler Freizeitliga
jeden Freitag bis Mitte Oktober 2017, 17.00 Uhr
Kulturelles:
Kenn`se den? –  Stefan Lau – Salonabend mit Antje Püpke
29.04.2017, 19.00 Uhr, Eintritt: 6 €
Ausstellung „AKTe Natur“ von Dietmar Schürtz
bis 30.04.2017, 18.00 Uhr, Eintritt frei
Offenes Treffen für Wuhletaler Fotofreunde23.05.2017, 19.00 Uhr, Eintritt frei


Neue Sportkurse im DRK-Nachbarschaftszentrum
1.  Jeweils montags von 18.30-19.45 Uhr im Bewegungsraum der neue Fitness-Kurs „Fit und aktiv mit Tom“
2.  Jeweils donnerstags von 9.00-10.00 Uhr im Bewegungsraum ein Rückengymnastik-Kurs mit Anatol Wendler
3.  Jeweils mittwochs von 11.00-12.00 Uhr trifft sich eine Sportgruppe an den öffentlichen Sportgeräten im Hof der Walter-Felsenstein-Str. (hinter der Kita Sonnenschein)
Alle Infos: http://drk-berlin-nordost.de/nachbarschaftszentrum.html
Kontakt/Anmeldung:  Swantje Ritter, Nachbarschaftszentrum, DRK-Kreisverband Berlin-Nordost e.V., Sella-Hasse-Straße 21 | B1.12, 12687 Berlin, Tel. 030 99 27 397-13, E-Mail:  nbz@drk-berlin-nordost.de

Ausleihstation für Spiel- und Sportgeräte :
Longboards, Scooter, Inlineskates und mehr stehen interessierten Kids von Montag bis Samstag zur kostenfreien Nutzung zur Verfügung.
Joker Kinder- und Jugendfreizeittreff , Alte-Hellersdorfer Str. 3, 12629 Berlin Öffnungszeiten: Mo – Fr, 13 bis 20 Uhr, Sa, 13 bis 19 Uhr, Ferien von 10 bis 20 Uhr

Kulinarisches

Beschwingt in Mai – Live Musik Kaffeeklatsch
Das ‚Trio HPD‘ lädt ein zu einem fröhlichen Beisammensein bei Kaffee, Kuchen und den unvergesslichen Oldies aus den vergangenen 50 Jahren.
29.04.2017, 15.00 Uhr, „Haus der Begegnung“ (AWO), Hultschiner Damm 98, 12623 Berlin, Eintritt: 6 Euro (incl. Kaffee und 1 Stück Kuchen)

Ausscheide zum Bandcontest „Ditt rockt!“
Die Bands: 20:00 Uhr Nobelschrott, 21:00 Uhr RedSun, 22:00 Uhr Angry and Fork
Zuschauer aller Altersgruppen sind willkommen. Weitere Infos unter www.ditt-rockt.de
29.04.2017, 19.30 Uhr, Jugendclub Klinke, Bruno-Baum-Str. 56, 12685 Berlin, 5 Euro (Eintrittskarten sind gleichzeitig die Stimmkarten)

EASTGATE Berlin
Marzahner Promenade 1A, 12679 Berlin www.eastgate-berlin.de
Verkaufsoffener Sonntag
Ein besonderes Highlight an diesem Sonntag, das „Festival der kleinen Sternschnuppen“ auf der Bühne vor C & A. Und damit die Gäste Ihren Einkaufsbummel besonders entspannt genießen können, parken Sie im EASTGATE Berlin gratis.
07.05.2017, 13.00 – 18.00 Uhr, EASTGATE Berlin, Marzahner Promenade 1A, 12679 Berlin

Frühlingsfest!
Wir feiern mit Musik und Spielen, Essen und Getränken für Groß und Klein
10.05.2017: 15 Uhr bis 18 Uhr, DRK Nachbarschaftszentrum & Familiencafè, Sella-Hasse-Str. 19/21, 12687 Berlin

4. Roma-Kulturtag
Nachbarschaftsfest mit interessierten Bewohner*innen und mit neu zugewanderten Einwohner*innen im Rahmen der Europa-Woche. Mit den Bands Zucker & Zimt sowie Roma-Polska.
12.05.2017:  15.00 Uhr auf dem Abenteuer Spielplatz Marzahn-Nordwest, Ahrensfelder Chaussee 26, 12689 Berlin


  Bild1LogoNeues aus dem ABACUS Tierpark Hotel:
Franz-Mett-Str. 3-9,10319 Berlin
„Mama ist die Beste“
Wir begrüßen alle Mütter zum Muttertagsbrunch mit einer Rose und einem Begrüßungsgetränk. Genießen Sie das Brunchbuffet von der Showküche mit vielen Köstlichkeiten, EUR 25,00 pro Person. Wir freuen uns auf Sie!
14.05.2017, 12-15 Uhr, ABACUS Tierpark Hotel, Franz-Mett-Str. 3-9,10319 Berlin.
Bitte reservieren Sie unter der Rufnummer 030 / 5162 276.
Wir freuen uns auf Sie!

Fest der Nachbaren
20.05.2017:  13.00 bis 18.00 Uhr Viktor Klemperer Platz,  12679 Berlin

Galerie M
Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf von Berlin / Fachbereich Kultur
+49 30 54 50 294 / www.galerie-mh.de
Mo.-So. 10-18 Uhr / Samstags geschlossen
Skulpturenpark M von Hannes Egger
Auf der Marzahner Promenade -zu sehen sind Skulpturen wie der „David“ von Michelangelo Buonarotti, L’uomo che cammina“ von Giacometti, „Discobol“ des Myron, das „Eherne Zeitalter“ von Auguste Rodin usw.
Der Skulpturenpark umfasst mehr als 20 exzellente Skulpturen welche die Kunstgeschichte geprägt haben.
bis 09.06.2017

geFUNDen
Ausstellung im Bezirksmuseum Marzahn-Hellersdorf
bis 15.10-.2017 Alt-Marzahn 55, Haus 2, 12685 Berlin


logo_bwsg_0309_grau+blau

Frühling in der Marina Wendenschloss
Berlin ist eine wasserreiche Stadt und jedes Jahr wieder, entdecken die Menschen diesen ganz besonderen Reiz, der Berlin so besonders, ja fast einzigartig macht. Warum also nicht mal wieder Berlin vom Wasser aus erkunden? Wir haben für (fast) jeden Anlass den passenden Tipp.
Die Reederei BWSG bietet mit der Motoryacht „Casino“ und dem Salonschiff MS „Babelsberg“ interessante Chartermöglichkeiten.
Egal ob für einen Firmenevent, eine Vereins- oder eine Familienfeier: sowohl das Salonschiff MS „Babelsberg“ (bis 80 Pax) als auch die Motoryacht MY „Casino“ (bis 15 Pax) sind eine gute Wahl. Wir empfehlen gerne drei oder fünfstündigen Touren „Rund um die Müggelberge“ einschließlich einer beeindruckenden Durchquerung von Neu Venedig, diesem Kleinod an der Müggelspree, zwischen Müggelsee und  Dämeritzsee oder einen Abstecher in die wunderschöne Löcknitz. Nicht weniger interessant ist die Route ins Zentrum von Berlin, vorbei an den aufstrebenden „Entwicklungsgebiete“ Oberschöneweide, Nalepastraße,  Rummelsburger Bucht und Mediaspree.
Wenn Sie Interesse haben, jedoch noch unentschlossen sind, welches Schiff am besten zu Ihrem Anlass passt, rufen Sie uns einfach an (Tel.: 030/6513415). Wir stehen Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite, planen mit Ihnen gemeinsam und zeigen Ihnen auf Wunsch die Charterschiffe auch gern schon einmal vor Ihrer Veranstaltung.
Auch in dieser Saison wird Schnelligkeit belohnt. Unter dem Stichwort: „Newsletter Mai MHKW“ geben wir zur ersten Charterbestellung (Fahrt mit einem Charterschiff der BWSG) einen Sektempfang für alle Teilnehmer gratis dazu!
Wir freuen uns auf Sie. Wir geben den Wellen Charakter! Das Team der BWSG.
Fahrplan der BWS
Noch viel mehr Information finden Sie unter www.bwsg-berlin.de
BWSG Marina Wendenschloß, 12557 Berlin, Wendenschloßstraße 350-354, Tel.: 030/6513415; E-Mail: info@bwsg-berlin.de

NEUERÖFFNUNG:
Ledi Due Pizzeria | Trattoria
Am Schmeding 5, 12685 Berlin / Tel. 030 916 04 779
www.pizzerialedi-due.de / info@pizzerialedi-due.de
Öffnungszeiten:
Dienstag-Freitag   15.00 – 23.00 Uhr
Samstag-Sonntag 12.00 – 23.00 Uht
Montag Ruhetag


FFMVeranstaltungen April/Mai 2017
Freizeitforum Marzahn
Marzahner Promenade 55, 12679 Berlin
www.freizeitforum-marzahn.de
Ticket-Hotline: (030) 5 42 70 91, ticket@freizeitforum-marzahn.de

„Berlin trifft Wien“ –  Musikalischer Salon
Ein musikalischer Streifzug von Friedrich dem Großen bis Paul Lincke und Willibald Gluck bis Robert Stolz
Künstlerische Leitung und Moderation: Hans-Joachim Scheitzbach
29.04.2017, 15.00 Uhr, Eintritt: 13,00/10,00 Euro
Ausstellungen der Gesellschaft für Fotografie e. V
„Deutsche Fotoschau – 100 Bilder des Jahres 2016“
bis 30.04.2017, Erdgeschoss Foyer, Eintritt frei
„Foto-Aphorismen“ von und mit Jochen Haupt
bis 30.04.2017,  Obergeschoss Foyer, Eintritt frei
„Renft – akustisch“
Die legendäre Kultband auf Jubiläumstour mit Thomas „Monster“ Schoppe
Eine Veranstaltung von Wielgohs Musikorganisation
05.05.2017: 20.00 Uhr, 23,00 €
Vernissage „IBA zur IGA 2017“
Internationale Bilder-Ausstellungen aus Anlass der IGA 2017 bis Oktober 2017
Gemeinsames Projekt der Gesellschaft für Fotografie e.V. und dem FFM
06.05.2017: 14.00 Uhr, Eintritt frei
Spaß-Familienbadetag mit diversen Spielen und Animation anlässlich des Tages der Städtebauförderung
13.05.2017: 9.00 Uhr  bis 15.00, 4,50/ 3,00 €
„Siggis Muttertagsmatinee“
präsentiert von Siegfried Trzoß mit Thomas Lück, Andreas Holm, Silke & Dirk Spielberg, Duotone u.a.
14.05.2017: 11.00 Uhr, 17,00 €
„Wenn die Neugier nicht wär’…“ Die besondere Talkshow von intim bis informativ von und mit Barbara Kellerbauer Gast: Gisela Steineckert
20.05.2017: 19.00 Uhr, 13,00/10,00 €
Musikalischer Salon Ludwig van Beethoven: Trio c-moll Op.1 und Trio B-Dur Op. 97
Künstlerische Leitung und Moderation: Hans-Joachim Scheitzbach
27.05.2017: 15.00 Uhr, 13,00/10,00 €
Nine Mond – Musiktheater für Kinder
„Darf ich bitten“ – Morgen nun ist Kindertag
Ein Programm über Freundschaft, Liebe und Respekt – für Kinder von 3–8 Jahren
31.05.2017: 10.00 Uhr, 4,00 €/Erzieher frei

Änderungen vorbehalten!
Ticket-Hotline: (030) 5 42 70 91; ticket@freizeitforum-marzahn.de
Pressekontakt: Ute Schmidt, Tel.: 030-9865229 • Fax: 030-98697478 • Mobil: 0151-25247577 – www.freizeitforum-marzahn.de


Kulturelles in den Marzahn-Hellersdorfer Bibliotheken:
Bezirkszentralbibliothek „Mark Twain“ und Musikbibliothek
Marzahner Promenade 52-54, 12679 Berlin, Tel.: 54704154 (Mark-Twain-Bibliothek), 54704142 (Musikbibliothek)
Trevivo versilbert das Netz: PC-, Tablet-und Smartphone-Schulung für Senioren
02.05. und 09.05.2017: 14.00-16.00 Uhr, Anmeldung erforderlich bei  Trevivo: Tel. 0163/52 686 77 oder info@trevivo.de, Eintritt: 5,00€ pro Person
Biografisches Schreiben
Tanja Steinlechner betreut den Schreibhain, ein Podium für all jene, die sich im Schreiben gerne selber auf die Spur kommen wollen
05.05.2017: 16.00 Uhr, Eintritt  nach Vereinbarung
Lesestart in unserer Bibliothek
Wir lesen vor für 4- bis 5-jährige Kinder und deren Eltern
05.05.2017: 16.30 Uhr – 17.00 Uhr, Eintritt frei
Schreibwerkstatt für Jugendliche
Monatliches Treffen für schreibinteressierte Jugendliche zwischen 12 und 18 Jahren
06.05.2017:14.00 Uhr, Eintritt frei
Marzahner Konzertgespräche
„Jean Sibelius & Leos Janacek – Musik nationaler Prägung im 19.Jhd.“: Vortrag mit Musikbeispielen von Steffen Georgi – Dramaturg des Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin (RSB)
17.05.2017: 19.00 Uhr, Eintritt frei
„Lebende Bücher“ präsentiert:„Politik und Liebe machen“: Kolumnen gelesen von der Autorin Laura de Weck
18.05.2017: 20.00 Uhr, Eintritt frei
„Fresken“: Uraufführung des Werkes von Martin Torp
Klavierkonzert mit Einführung zu Musik & Fresken von Martin Torp (Komponist) und Alessandra Pompili (Klavier)
19.05.2017: 20.00 Uhr, Eintritt frei
Kultur für alle
Der gemeinnützige Verein KulturLeben Berlin e.V. vermittelt Veranstaltungstickets kostenlos an Menschen mit geringem Einkommen
30.05.2017: 15.00 – 18.00 Uhr
Musik-Querbeet
Neu-Gehörtes, Wieder-Gehörtes & Un-Gehörtes bei Schmalzstullen und Wein
31.05.2017: 18.00 Uhr, Eintritt frei


Mittelpunktbibliothek „Ehm Welk“
Alte Hellersdorfer Str. 125, 12629 Berlin, Tel.: 9989526
„Literarischer Kaffeeplausch“
Gedichte und Kurzgeschichten mit den „Poeten vom Müggelsee“
03.05.2017: 15.00 Uhr, Eintritt frei
„Mia und das Wolkenschiff“ – Autorenlesung mit Petra Kasch
Grundschüler 1.-3. Klasse
18.05.2017: 10:00 Uhr, Anmeldung erforderlich, Eintritt frei
Piratengeschichten – Eine Lesung mit dem Schriftsteller Martin Klein
Für Kinder 2./3. Klasse
31.05.2017: 10.00 Uhr, Eintritt frei, Anmeldung erforderlich

Ausstellung:
„Frisch gepresst“ – Farbholzschnitte von Dagmar Neidigk
bis 31.05.2017


Stadtteilbibliothek „Heinrich von Kleist“
Havemannstraße 17B, 12689 Berlin, Tel.: 9339380
Kultur für alle
Der gemeinnützige Verein KulturLeben Berlin e.V. vermittelt Veranstaltungstickets kostenlos an Menschen mit geringem Einkommen.
17.05.2017: 10.00 – 12.00 Uhr
„Es flüstern und sprechen die Blumen: Spaziergänge durch die Gärten der Welt“
Eine Lesung mit der Autorin Renate Hoffmann
17.05.2017 : 18.00 Uhr, Eintritt frei


kulturforum

Kulturforum Hellersdorf
Carola -Neher-Str.1, 12619 Berlin, Telefon für Kartenvorbestellung: (030) 561 61 70, oder 017655410068 (Lutz Wunder)

Line-Dance
Tanzabend und -Workshop mit „Line-Dance-Tarantel“ Denise Sell
29.04.2017, 19.00 Uhr Reservierung unter Tel. 561 11 53, Eintritt: 5,00 €
Ausstellung: Hurraaa – wir in bunt

Illustration und Animation Kathleen Hörnke
bis 30.04.2017, Eintritt frei, Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 9.00 – 16.30 Uhr sowie zu den Kursen und Veranstaltungen
IG Museen und Ausstellungen
Kulturinteressierte Menschen besuchen gemeinsam Museen, Ausstellungen und interessante Orte in und um Berlin. Planungstreffen
08.05.2017, 14.00 Uhr Eintritt frei
Vernissage: Kraft der Natur
Malerei von Lina Brendel
08.05.2017. 19.00 Uhr | Ausstellung 09.05.–25.06.2017; Eintritt frei
Kindertheater Zimbel Zambel: Kleiner Piet – was nun? – eine meerchenhafte Vertüddelung,
Roadmovie zwischen Ostseestrand und hohem Norden, erzählt mit Fensterkitt und Windstärke 12 | vom TheaterGeist für alle ab 4 nach dem Kinderbuch „Keentied – oder die Kunst ins Glück zu fliegen“ von Miriam Koch 09.05.2017. 10.00 Uhr
09.05.2017: 10.00 Uhr Anmeldung unter Tel. 561 61 70, Eintritt: 4,50 €, ermäßigt mit JKS-Schein 3,00 €
Lukas Natschinski & Friends
Jazz & Talk mit Uschi Brüning, dem Gastgeber am Klavier und Gitarre und Ernst-Ludwig Petrowsky als Special Guest, Mit freundlicher Unterstützung des Bezirkskulturfonds Marzahn-Hellersdorf
13.05.2017: 19.30 Uhr Eintritt: 15,00 €, Reservierung unter 561 11 53, erm. mit Berlin-Pass 12,00 €
Schneewittchen
Märchennachmittag in russischer Sprache mit dem Ensemble „T&T“ für Kinder ab 3 Jahren. Moderation: Natalija Sudnikovic, Kostüme: Tamara Badt
21.05.2017: 12.00 Uhr Reservierung unter Tel. 564 60 21, Eintritt: 6,00 €, erm. 4,00 €, Familienrabatt (2 Erw. + 3 Kinder) 16,00 €
Musik am Nachmittag – Von Beruf DAME
Verrückte Chansons über Frauen, die ein bissel aus der Norm schlagen, dies stolz zur Schau tragen und sich dabei als Dame fühlen. Moderation und Gesang: Gerta Stecher, am Klavier: Christiane Obermann
In Kooperation mit dem Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf, Abt. Soziales
31.05.2017: 15.00 Uhr Einlass sowie Kaffee & Kuchen ab 14.30 Uhr, Konzertbeginn 15.00 Uhr, Reservierung unter Tel.: 561 11 53, Eintritt: 6,00 €, Kaffeegedeck: 2,50 €
Mein Leben – Die Fotografin Sibylle Bergemann
Grimme-Preisgekrönter Dokumentarfilm (D 2011) und anschließendes Publikumsgespräch mit der Autorin und Regisseurin Sabine Michel, Moderation: Mathias J. Blochwitz.
Mit freundlicher Unterstützung durch den Bezirkskulturfonds Marzahn-Hellersdorf.
31.05.2017: 19.00 Uhr, Reservierung unter Tel. 561 11 53, Eintritt: 7,00 €, ermäßigt mit Berlin-Pass 5,00 €


Logo_TaPTheater am Park TaP  Frankenholzer Weg 4, 12683 Berlin
Kontakt besucherservice@tap-biesdorf.de, Tel: 030 / 514 37 14
Veranstaltungen für Kinder
und
Erwachsene 

www.tap-biesdorf.de/


Veranstaltungen für Kinder
Märchenfenster – Der Hase und der Igel
09.05.11.05, 17.05., 18.05. und 20.05. 2017 jeweils 10:00 – 11:00 Uhr
Veranstaltungen für Erwachsene
Tanznachmittag – der Mai ist gekommen …
13.05. und 20.05.2017, 14:30 – 17:30 Uhr


Berliner Tschechow-Theater
Märkische Allee 410, 12689 Berlin, Tel. +49 (030) – 93 66 10 78, Email: btt@kulturring.org
Kulturell immer auf dem Laufenden www.kulturring.org


Steinstatt e.V. „Die Kiste“ 
Heidenauer Straße 10, 12627 Berlin, Tel.: (030) 998 74 81, E-Mail: info@kiste.net
www.kiste.net


MITTENDRIN leben e. V.
Albert-Kuntz-Straße 58, 12627 Berlin, Tel.: (030) 998 81 60, www.ev-mittendrin.de


VORSCHAU | Brancheninformation:

Kunstfestival ACHT TAGE MARZAHN im Sommer geplant
Vom 1. bis zum 8. Juli wird in Berlin-Marzahn das interdisziplinäre Kunstfestival ACHT TAGE MARZAHN stattfinden. Innerhalb von acht Tagen sind Kunstausstellungen mit Werken u.a. aus den Bereichen Fotografie, Performance,  Installation und ein vielfältiges Rahmenprogramm geplant. Das Kunstfestival ACHT TAGE MARZAHN richtet sich an Kunst- und Kulturinteressierte aus ganz Berlin.
Kunst verschiedener Disziplinen, darunter u.a. Fotografie,  Performance, Installation
• Vielfältiges Rahmenprogramm an acht Tagen
• Festivalwebseite: www.acht-tage-marzahn.de

Sommerfest des VDGN-Unternehmerpool
wir wollen mit der Handwerkerschau unserer Firmen auch diesmal wieder die Vielfalt und Leistungsfähigkeit des VDGN-Unternehmenspools präsentieren. Alle Firmen des Fördervereins sind aufgerufen und eingeladen, mit einem Stand ihre Firma zu vertreten und so zum Gelingen des Festes beizutragen. Machen Sie mit!
09.07.2017, Durlacher Platz, Anmeldung unter 030 / 514888220 oder unternehmenspool@vdgn.de

 

Anregungen oder Hinweise zur IGA Berlin 2017 an:
– IGA-Newsletter: newsletter@iga-berlin-2017.de, Jeannine Koch
– IGA-Koordinatorin in Marzahn-Hellersdorf: Tanja Terruli unter 030 90293 2621 oder per E-Mail tanja.terruli@ba-mh.berlin.de


Herausgeber:
Marzahn-Hellersdorfer Wirtschaftskreis e.V.
veröffentlicht unter www.mhwk.de und www.anders-als-erwartet.de
Fotonachweise: Grün Berlin GmbH, MHWK, Bezirksamt MH
Der Tourismus-Newsletter erscheint jeweils am 1. Mittwoch des Monats – Zuarbeiten an newsletter@anders-als-erwartet.de oder info@mhwk.de sind erwünscht.


Kommentare sind geschlossen.