Newsletter Tourismus

Liebe Newsletter-AbonnentInnen, sehr geehrte Tourismusinteressierte,

wir wünschen Ihnen eine schöne, besinnliche Weihnachtszeit und einen guten Start ins Jahr 2018!

Wichtig ist uns die Vorschau ins neue Jahr: Der Termin für den nächsten Tag „Erlebe Deine Region“ ist der 25.03.2018!
erlebe_deine_regionEine Region, viele Möglichkeiten: Unter dem Motto „Erlebe Deine Region“ präsentierten sich am 26. März 2017 erstmals Freizeiteinrichtungen aus der Berliner eastside-Region sowie dem östlichen Berliner Umland im Rahmen eines Aktionstages. Mehr als 3.000 Menschen schauten bei den Freizeitpartnern vorbei. Auch 2018 wird es den Erlebnistag geben. Bis dahin sind Sie herzlich eingeladen, die teilnehmenden Partner zu besuchen unter http://erlebe-deine-region.de/ !
Unsere Internetseite, steht bis dahin für das Netzwerk Tourismus zur Verfügung. Interessenten können sich dort mit ihren Kontaktdaten und einer Kurzpräsentation (800 Zeichen an info@mhwk.de ) listen lassen.

Ihr MHWK/WKHL-AG Tourismus

Sie sind ein Unternehmen aus dem Tourismussektor und wollen wichtige touristische Veranstaltungen über den Newsletter ankündigen? Dann senden Sie uns Ihre Informationen zu.
newsletter@anders-als-erwartet.de oder info@mhwk.de

Gärten und Parks

Gärten der Welt öffnen am 01.12.2017
Nach den erforderlichen Rück- und Umbaumaßnahmen werden die auf 43 Hektar erweiterten Gärten der Welt die Besucherinnen und Besucher wieder ab dem 01.12. im Winterkleid begrüßen. Zum Winterpreis von 4,00 EUR (ermäßigt 2,00 EUR) laden dann u.a. internationale Themengärten und Gartenkabinette zu Adventsspaziergängen ein. Der Preis für das Kombi-Ticket inklusive Seilbahnfahrt beträgt dann 6,90 EUR (ermäßigt 4,50 EUR). Zu diesem Zeitpunkt eröffnet auch die Natur-Bobbahn auf dem Kienberg wieder.
Der nächste Sommer kommt bestimmt…
Zum Saisonstart im April 2018 gelten in den Gärten der Welt die regulären Tageseintrittspreise von 7,00 EUR (ermäßigt 3,00 EUR). Der Preis für das Kombi-Ticket inklusive Seilbahnfahrt beträgt dann 9,90 EUR (ermäßigt 5,50 EUR).
NEU: Feierabendticket insbesondere für Anwohnerinnen und Anwohner der Gärten der Welt
Nach den positiven Erfahrungen während der IGA Berlin 2017 wird in den Sommermonaten für abendliche Spontanbesuche von Montag bis Freitag ab jeweils 17 Uhr zusätzlich ein Feierabend-Ticket zu einem reduzierten Preis von 4,50 EUR angeboten.
NEU: Familientickets ab 50 EUR pro Jahr
Für Familien kann sich der Kauf der neuen Familienkarte lohnen. Dabei erhalten zwei Elternteile und bis zu drei schulpflichtige Kinder die Jahreskarte für 70,00 EUR bzw. für 50,00 EUR im Abo.
Ab 30.10. erhältlich: Gärten der Welt mit Seilbahn-Kombiticket ab 35 EUR.
Mit über drei Millionen Fahrten war Berlins erste Kabinenseilbahn eine der Top-Attraktionen während der IGA Berlin 2017. Ab dem 01.12. startet die Leitner Seilbahn Berlin GmbH den Betrieb wieder. Zusammen mit der Grün Berlin Jahreskarte im Abo gibt es das Kombi-Ticket zur Seilbahnnutzung dann zum Preis von 35,00 EUR und für 45,00 EUR als reguläre Jahreskarte.
Ein Jahr, vier Parkanlagen, 20 Euro!  Die Jahreskarte der Grün Berlin GmbH
Verkaufsstart der Jahreskarte 2018
Nach dem Abschluss der Internationalen Gartenausstellung Berlin 2017 bietet die Grün Berlin GmbH allen Berlinerinnen, Berlinern und Gästen der Stadt wieder ein attraktives Angebot für den Besuch der erweiterten Gärten der Welt, des Britzer Gartens, dem Natur-Park Schöneberger Südgelände und des Botanischen Volksparks Blankenfelde-Pankow.
Die Jahreskarten sowie Abo-Anträge sind ab dem 20.10. an den Kassen der Parkanlagen im Britzer Garten, den Gärten der Welt (Eingang Eisenacher Straße), in den Parkverwaltungen des Natur-Parks Schöneberger Südgelände und im Botanischen Volkspark Blankenfelde-Pankow sowie im Internet unter www.gruen-berlin.de/jahreskarte  erhältlich.

Gärten der Welt „Ein Abend voller Märchen“
Märchenerzähler, Musiker und Tänzer aus dem Morgenland verzaubern mit Erzählkunst, mystischen Klängen und traditionellen Bewegungen. Kulinarische, süße und pikante Köstlichkeiten versprechen einen abendlichen Genuss in der traditionellen Atmosphäre des „Saals der Empfänge“ am Orientalischen Garten.
15.12.2017 von 19.00-22.00 Uhr in den Gärten der Welt, Eisenacher Straße 99, 12685 Berlin, Entgelt: 25,00 € pro Person (Kartenvorverkauf: 030/700906-699)

Restaurant „Wolkenhain“
„Wolke Sieben“ – Kaffee und hausgemachte Kuchen mit Panorama-Blick, täglich ab 10 Uhr geöffnet
Für eine Tischreservierung rufen Sie uns einfach an: Tel: +49 (0)30 – 9599 86337

„Gärten der Welt und der Kienbergpark“
Das neue Buch erscheint aus Anlass der IGA Berlin 2017. Es ist im ausgewählten Buchhandel sowie online unter https://gruen-berlin.ticketfritz.de/de/Shop/Index/publikationen  erhältlich.

Der Vorverkauf hat begonnen!
Viva la musica 2018 in den Gärten der Welt
Slawische Musik und  spektakuläres Höhenfeuerwerk in der neuen Open-Air- Arena mit dem Bohemian Symphony Orchestra Prague, Dirigent Roland Mell
01.09.2018, 19:30 Uhr, Open-Air-Arena, Eingang Blumberger Damm, Konzertkarten für „Viva la musica“ ab sofort im Vorverkauf an den Kassen der Gärten der Welt, an Theaterkassen oder anderen Vorverkaufsstellen (provided by www.reservix.com) sowie im Internet unter: www.gruen-berlin.de/shop und www.reservix.de erhältlich., Vorverkaufspreise: Kategorie 1: 34,00 € / 22,00 € für Jahreskartenbesitzer 2018, Kategorie 2: 32,00 € / 20,00 € für Jahreskartenbesitzer 2018, Kategorie 3: 30,00 € / 18,00 € für Jahreskartenbesitzer 2018 (die Jahreskarte ist am Veranstaltungstag zusammen mit der Eintrittskarte vorzuzeigen)

Platte im Wandel

Weihnachtswerkstatt für Familien im Freilandlabor Marzahn
Kinder  sind mit ihren Eltern und Großeltern eingeladen, sich mit Kerzenwachs, Holzfiguren, Stroh und anderen Naturmaterialien kreativ zu betätigen, Kerzen zu ziehen, Weihnachtsschmuck und kleine Geschenke zu basteln.
07.  und 14.12.2017 von 15.00 bis 17.00 Uhr,  Torgauer Straße 6 in 12627 Berlin (Hellersdorf), Materialaufwand (Kosten jeweils ab 1,00 €)

BAU – KULTUR – Salon |  Witt & Peters laden ein:
zu Gast: „Die Architekten“ Michael Kny und Thomas Weber
10.12.2017 um 15.00 Uhr Tourist-Info im Informationszentrum Marzahn-Hellersdorf, Hellersdorfer Straße 159, 12619 Berlin


VORSCHAU:
Lesenacht an der M8 – Info unter:  http://lesenacht-an-der-m8.iimdo.com  und https://www.facebook.com/Lesenacht

Nach einer gut angenommenen 1. Lesenacht im Januar 2017 haben die Organisatoren keine Mühe gescheut und die „2. Lesenacht an der M8“ mit erweiterten Leseorten und auch neuen Lesenden auf die Beine gestellt.
Zwölfeinhalb Autoren werden aus und mit ihren Werken Humor, Lust, Spannung und Poetry Slam bieten: Frank Nussbrücker, Wolfgang Reuter sowie Renate Zimmermann mit Kerstin Morgenstern stehen für Humor, Maximiliane Gebhardt, Ute Gliwa und Tanja Steinlechner verführen Sie mit Erotik, Wolfgang Brauer, Karl-Heinz Otto und Stefan Hähnel locken Sie mit Spannung und Daniel Hoth, Jan von Im Ich und Aidin Halimi Asl bieten als gastierender Teil der Couchpoeten Poetry Slam vom Feinsten.
Unter dem Motto „Kein Wort ohne das andere“ laden diese Künstler sowie die Moderatoren Anke Ilona Nikoleit, Maike Bartz, Antje Püpke und Kerstin Lüttke mit Roland Kirchhof ein zu einem spannenden, außergewöhnlichen Highlight in unserem Bezirk.
20.01. 2018 von 19:00 bis 23:00 Uhr  Eintrittskarten für ganze 8,- (acht) Euro gelten für alle vier Orte und sind ab sofort an 4 Leseorten entlang der Straßenbahnlinie M8  erhältlich:

  • Volvo Autocenter Koch GmbH in Ahrensfelde, Feldstraße 6
  • ADTV Tanzschule Sieglinde Kotzur, Havemannstraße 17a an
  • Golferia Berlin, Wittenberger Str. 50
  • Felix-Punkt-Club, Schwarzburger Str. 10

1001 Wort. Gesprächscafé
Zu Austausch und Begegnung: Ob Sprüche klopfen, Buchstabensalat oder Wortakrobatik, im Mittelpunkt steht die Freude an der deutschen Sprache und der „Fremdenverkehr mit Einheimischen“.
Dieses Mal steht das Thema „Weihnachten“ im Mittelpunkt.
18.10.2017, 16.00 Uhr im STZ Nachbarschaftshaus Kiek in, Rosenbecker Str. 25/27, 12689 Berlin

Blickdialog und Fußkontakt. Spiel und Spaß durch freies Theater
Jeden 1. und 3. Donnerstag im Monat, 16-19 Uhr:  , STZ Nachbarschaftshaus Kiek in, Rosenbecker Str. 25/27, 12689 Berlin

Familienwegweiser Marzahn-Hellersdorf, 4. Ausgabe erschienen
„Unser Bezirk wächst und trotz steigender Mieten und zunehmender Verdichtung – oder gerade deswegen – haben wir mit einem grünen Bezirk, bezahlbaren Wohnungen und vielen Freiräumen auf Familien eine große Anziehungskraft“, stellt Bezirksbürgermeisterin Dagmar Pohle fest. Leser*innen finden im Familienwegweiser viel Bewährtes wie Informationen über den Familiengutschein, der einzigartig in Berlin ist und neue Marzahn-Hellersdorfer Erdenbürger begrüßt.

Neues Buch vorgestellt: „Gestatten, Berlin Marzahn-Hellersdorf!“
Im Rahmen des Aktionstages „Erlebe Deine Region“ haben die Autoren Birgitt Eltzel und Marcel Gäding gemeinsam mit dem italienischen Fotografen Emmanuele Contini den reich bebilderten Band vorgestellt, der Marzahn-Hellersdorf von seiner schönsten Seite zeigt.
Das Buch „Gestatten, Berlin Marzahn-Hellersdorf!“ (ISBN 978-3-00-055359-2) ist zum Preis von 24,90 Euro im Buchhandel sowie online unter http://bit.ly/mahebuch  erhältlich. Herausgeber ist das Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf, Leitstelle Wirtschaftsförderung.


092810_skywalk3Skywalk-Besuchszeiten nach Terminvereinbarung
dienstags: 10.00 – 12.00 Uhr
donnerstags: 14.00 – 16.00 Uhr
sonnabends 10.00 – 12.00 Uhr
Interessierte melden sich im degewo-Kundenzentrum Marzahn unter der Durchwahl (030) 264 85- 2588 oder per E-Mail unter marzahn@degewo.de.

Ensembles

050816_schloss_biesdorfCafé Schloss Biesdorf
Mit der Eröffnung des ZKR – Zentrum für Kunst und öffentlichen Raum im Schloss Biesdorf ist auch das Café Schloss Biesdorf in die historische Turmvilla eingezogen. Neben einer wechselnden Auswahl an selbst gebackenem Kuchen und Caféspezialitäten können Gäste hier auch saisonal Herzhaftes genießen.
Gern unterstützt das Café-Team Sie auch bei der Ausrichtung Ihrer Veranstaltungen und stellt für Tagungen, Firmenfeiern oder Geburtstagsfeste im Schloss Biesdorf individuelle Menüs und Cateringangebote zusammen. Bon Appetit!


Eröffnung: Ausstellung  „Der Trabi in der Weltzeituhr. Erich John – Formgestalter in der DDR“
08.12.2017 um 17.00 Uhr  im Bezirksmuseum Marzahn-Hellersdorf, Haus 2  Alt-Marzahn 55, 12685 Berlin – Die Ausstellung ist ab 11.12.2017 bis zum 27.05.2018 zu sehen (Montag bis Freitag von 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr).

Marzahn-Hellersdorfer Gespräch zur Geschichte
Die erzwungene Reformation – Zur Geschichte der reformatorischen Bewegung in Brandenburg

Vortrag mit Präsentation von Wolfgang Brauer, Vorsitzender des Heimatvereins Marzahn-Hellersdorf e.V.
13.12.2017 um 18.00 Uhr im Veranstaltungsraum, Bezirksmuseum Marzahn-Hellersdorf, Haus 1, Alt-Marzahn 51, 12685 Berlin

Vortrag über Technikpionier Werner von Siemens im Schloss Biesdorf
Zum 125. Todestag (6. Dezember 2017) von Werner von Siemens. Vortrag von Wissenschaftshistoriker Dr. Korst Kant.
14.12.2017 um 17.30 Uhr im Schloss Biesdorf, Eintritt 4,00 €

Ausstellung „Blick Verschiebung“
Erleben Sie eine fotografische Erkundung vergehender Landschaften und urbaner Strukturen in Berlin und Brandenburg ausgehend von der DDR über die Wendezeit bis in die Gegenwart.
bis 08.04.2018 im ZKR – Zentrum für Kunst und öffentlichen Raum im Schloss Biesdorf

Radfahren

american_bowlNeues von AMERICAN BOWL unter www.american-bowl-berlin.de
Märkische Allee 176 – 178, 12681 Berlin, im LeProm gegenüber EASTGATE Berlin, Reservierung erbeten unter: 920 920 92


12_2017american_BowlAlle Infos zu unseren Weihnachtspaket-Angeboten ab 36 €/Person und das Buchungsformular finden Sie  hier!


12_2017SylvesterJETZT SILVESTERTICKETS SICHERN !
Hier!


Unsere Food-Aktionen
Montag ab 18 Uhr Spare Ribs Day – all you can eat – für 11,99 €
Mittwoch ab 16 Uhr Burger Day – all you can eat – für nur 11,99 €
Donnerstag ab 17 Uhr Pasta Day – all you can eat – für 7,90 €
Sonntag 10-15 Uhr Brunchbuffet – all you can eat – für 11,99 €
Jetzt Plätze reservieren unter 920 920 92
oder hier online


Radrouten und Radwanderwege
Erleben Sie Marzahn-Hellersdorf auf verschiedenen, abwechslungsreichen Radrouten und Radwanderwege, erkunden Sie zum Beispiel die Hellersdorfer Route oder den Barnimer Dörferweg – Information hier

Radtouren, geführt von ADFC Tourenleitern, Kosten 6,00, bzw, 3.00€
ADFC Allgemeiner Deutscher Fahrrad Club e.V.: http://www.adfc.de


Minigolf
Citygolf und Golferia Berlin
, Wittenberger Str. 50, 12689 Berlin, Tel.: 030 93497395, Öffnungszeiten täglich von 13:00 bis 21:00 Uhr, Internet: www.citygolfberlin.de  und www.golferiaberlin.de
Sportliches:
Minigolfen
von Montag bis Freitag: 13:00 – 21:00 Uhr
Samstag, Sonntag, Feiertags und in den Schulferien: 11:00 – 21:00 Uhr
November bis März: Montag Ruhetag (Private Feierlichkeiten nach Absprache!)
Kulturelles:
Ausstellung:
Vernissage zur Fotoausstellung „Naturbetrachtungen im Spiegel der Tages- und Jahreszeiten“
von Gisela Graehn-Baumann, mit musikalischer Untermalung von Oliver Hinz
bis 31.01.2018


Sportkurse im DRK-Nachbarschaftszentrum
DRK-Kreisverband Berlin-Nordost e.V., Sella-Hasse-Straße 21 | B1.12, 12687 Berlin
montags: Fit und aktiv mit Tom: 18.30-19.45 Uhr , im Bewegungsraum 1.OG im DRK-Nachbarschaftszentrum
donnerstags: Rücken-Fit: 9.00-10.00 Uhr, im Bewegungsraum 1.OG im DRK-Nachbarschaftszentrum, bei gutem Wetter im Garten der Begegnung
Alle Infos: http://drk-berlin-nordost.de/nachbarschaftszentrum.html
Kontakt/Anmeldung:  Swantje Ritter, Nachbarschaftszentrum, DRK-Kreisverband Berlin-Nordost e.V., Sella-Hasse-Straße 21 | B1.12, 12687 Berlin, Tel. 030 99 27 397-13, E-Mail:  nbz@drk-berlin-nordost.de

Ausleihstation für Spiel- und Sportgeräte :
Longboards, Scooter, Inlineskates und mehr stehen interessierten Kids von Montag bis Samstag zur kostenfreien Nutzung zur Verfügung.
Joker Kinder- und Jugendfreizeittreff , Alte-Hellersdorfer Str. 3, 12629 Berlin

Kulinarisches

„Winterzeit – schöne Zeit“ – 55. Familiensingen der Marzahner Promenaden-Mischung
Marzahner Promenaden-Mischung lädt ein zum Familiensingen bei Kaffee und Kuchen
03.12.2017  von 15 bis 17 Uhr in das Kulturgut Marzahn, Alt-Marzahn 23

Neuenhagener Hütt’n Gaudi: Gemütliches Alpen-Flair und eisige Winterspiele bei Berlin
In direkter Nähe des S-Bahnhofs Neuenhagen, gegenüber des Bürgerhauses, die „Neuenhagener Hütt’n Gaudi“ findet  Alpen-Atmosphäre statt. Der über zweimonatige Aufenthalt der Original-Alm wird von einem abwechslungsreichen Erlebnis- und Festprogramm begleitet, das für jeden etwas bietet: Ob zum Schlittschuhlaufen oder Eisstockschießen, zum sonntäglichen Brunchen oder gemütlichen Einkehren, zu Outdoor-Live-Musik oder zur Après-Ski-Party in der Hütte – ein Besuch auf der „Neuenhagener Hütt’n Gaudi“ lohnt sich immer.
 Weitere Details zum Programm und zum Ablauf unter www.neuenhagen.alm-deluxe.de . Reservierungsanfragen werden gerne unter der Servicenummer +49 7142 9998060 beantwortet.
Öffnungszeiten: Eislauf – Eisstockbahn Mo – Fr 13:00 – 22:00 Uhr, Sa – So 11:00 – 22:00 Uhr, Alm-Deluxe / Restaurant Mo – Do 17:00 – 0:00 Uhr, Fr – Sa 17:00 – 2:00 Uhr

Weihnachtsmarkt im Spree-Center
27.11. bis 23.12.2017, Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 09:00-19:30 Uhr, Samstag 09:00-16:00 Uhr, 04. und 18.12. 13:00-18:00 Uhr, Eintritt: frei
Der Weihnachtsmann kommt an folgenden Tagen: samstags, 02.12.2017, 09.12.2017, 16.12.2017, 23.12.2017 jeweils von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr

Familien-Weihnachtsmarkt auf dem Alice-Salomon-Platz
01. bis 23.12. 2017, Öffnungszeiten: täglich von 11.00 bis 21.00 Uhr, Eintritt: frei

Weihnachtsmarkt Alt-Marzahn
03.12.2017, Öffnungszeiten: 13:00-19:00 Uhr im Dorf Alt-Marzahn, Eintritt: frei
1. Adventssingen Marzahn-Hellersdorf
03.12.2017 von 18 bis 19 Uhr auf der Bühne vor dem Bezirksmuseum auf dem Alt-Marzahner Dorfanger

Alt-Kaulsdorfer Weihnachtsmarkt
03.12.2017, Öffnungszeiten: 13 bis 19 Uhr auf dem Dorfanger Alt-Kaulsdorf, Eintritt: frei

Weihnachten im EASTGATE Berlin
Himmlische Service-Angebote im weihnachtlichen EASTGATE  mit Aktionsprogramm
Öffnungszeiten: Montag bis Samstag 10-20 Uhr, 03. und 17.12.  verkaufsoffene Sonntage 13-18 Uhr, Parken ist an diesen beiden Tagen kostenlos, Marzahner Promenade 1A, 12679 Berlin

Abschlussveranstaltung „Wege und Weiden in der Hönower Weiherkette“
04.12.2017: Tangermünder Straße 3D, 12627 Berlin

Advent, Advent ein Lichtlein brennt – Mitmachaktion
Netzwerks „WIR für Marzahn-Ost“ lädt ein
07.12.2017, 16.00 Uhr auf dem Stadtplatz zwischen Glambecker Ring und Ringenwalder Straße

Weihnachtskonzert der Musikschule im Freizeitforum Marzahn
07.12.2017 ab 18.30 Uhr, präsentiert sich die Hans-Werner-Henze-Musikschule mit ihrem großen Weihnachtskonzert im Arndt-Bause-Saal, Freizeitforum Marzahn, Marzahner Promenade 55, der Eintritt zu diesem Konzert ist frei – Spenden sind willkommen

„Topf secret“ – Kulinarisch-kulturelles Abschlussfest der VHS tauscht Familienrezepte und Kulturelles
Teilnehmerinnen und Teilnehmer verschiedener Kurse der VHS unter dem Motto „Topf-Secret“ können eine interkulturelle Begegnung der kulinarischen Art erleben, auf der Besucherinnen und Besucher Familien-und Hausrezepte kennenlernen und austauschen sowie deren kulturellen Hintergrund erfahren können.
08.12.2017 zwischen 16:00 und 20:00 Uhr, Anmeldung – persönlich in der Volkshochschule, Mark-Twain-Str. 27, 1627 Berlin oder unter infovhs@ba-mh.berlin.de

Luis Lewandowski Festival – Pre Opening Konzert
mit Jerusalem A-Capella Singers
13.12.2017 um 19.00 Uhr in der Krankenhauskirche im Wuhlgarten, Brebacher Weg 15, 12683 Berlin, Karten 15,00 €; ermäßigt 10,00 €, Vorbestellung und Reservierung unter kirche@wuhletal.de oder Tel.: 56 29 51 613

Vorweihnachtliche Klänge im Gemeindezentrum
Evangelische Kirchengemeinde Hellersdorf lädt ein zum Adventskonzert
16.12.2017 um 16.00 Uhr im Gemeindezentrum, Glauchauer Str.7

„Mit Geld spielt man nicht“ -Ausstellung von Hans HS Winkler in der Galerie M
Die Ausstellung präsentiert in einer vielschichtigen Installation künstlerische Sichtweisen auf Tauschmittel, Finanzwelt und Ökonomie. Neben einem Finanzmuseum und einem Archiv wird eine neue Regionalwährung eingeführt.
bis zum 09.02.2018 in der Galerie M  Marzahner Promenade 46, 12679 Berlin, www.galerie-mh.de

Ausstellung Gott und die Welt. Zur Kirchengeschichte von Marzahn-Hellersdorf
bis 19.08.2018: im Bezirksmuseum Marzahn-Hellersdorf Haus 1, Alt-Marzahn 51, 12685 Berlin


ABACUS_300dpi_20170510_M186Neues aus dem ABACUS Tierpark Hotel:
Franz-Mett-Str. 3-9,10319 Berlin

Wir bedanken uns für Ihre zahlreichen Besuche und wünschen Ihnen und Ihren Familien eine schöne Weihnachtszeit und schon jetzt einen guten Start in das Jahr 2018.Wie es bei uns kulinarisch im nächsten Jahr weitergeht, lesen Sie hier >>> 
Bis bald – Ihr ABACUS-Team.

Bitte reservieren Sie unter der Rufnummer 030 / 5162 276.
Wir freuen uns auf Sie!


logo_bwsg_0309_grau+blau

1.Weihnachtsessen in der Marina Wendenschloss*
Am 25. und 26. Dezember 2017 servieren wir Ihnen von 11:00 bis 15:00 Uhr in unserem Restaurant „Skippers“ ein weihnachtliches Drei-Gänge-Menü mit erlesenen Speisen für 24,50 € pro Person. Menüvorschlag: Broccolicremsuppe mit Mandelsplitter | Knusprige Entenkeule mit Apfelrotkaut und Grünkohl sowie mit Klößen oder Petersilienkartoffeln | Nuss-Nougat-Marzipan Mousee mit Vanillesoße *. Weitere Menüvorschläge finden Sie auf unserer Internetseite  www.bwsg-berlin.de oder gerne auch telefonisch.
Unser Restaurant „Skippers“ können Sie zudem für Ihre Weihnachtsfeier im Dezember buchen (außer 24. bis 26.12.2017). Wir bitten um Reservierung!
Mo-Fr, von 09:00 bis 18:00 Uhr unter der Telefonnummer: 030/6513415 oder per E-Mail: info@bwsg-berlin.de
2. 30% Winterrabatt auf alle Charterfahrten bei der BWSG vom 01.11.-22.12. 2017*
Sie wollen in diesem Jahr die Weihnachtsfeier anders gestalten? Dann freuen Sie sich auf ein wahrhaft vorweihnachtliches Erlebnis. Verbringen Sie außergewöhnliche Stunden auf den Gewässern von Berlin mit Ihrer Familie, Kolleginnen und Kollegen oder Freunden. Wir verwöhnen Sie mit kulinarischen Köstlichkeiten und korrespondierenden Getränken an Bord unserer weihnachtlich geschmückten Charterschiffe MY „Casino“ (Motoryacht bis 12 Personen) und MS „Babelsberg“ (Salonschiff bis 80 Personen).  Der 30%tige-Winterrabatt auf Ihre Charterfahrt ist unser Weihnachtsgeschenk für Sie. Wir sind Ihnen gerne bei der Planung Ihrer Weihnachtsfeier an Bord unserer Schiffe behilflich und freuen uns auf Ihre Anfrage.
Auf Ihren Wunsch auch möglich:

  • Roulettetisch, Black Jack oder Poker mit professioneller Betreuung²
  • Fußballkicker (u.a. Speed-Kicker oder Schwarzlicht-Kicker)
  • Weihnachtsmann
  • Hauptmann von Köpenick
  • Sektempfang
  • Weihnachtsbuffet
  • Glühweinstand
  • Schokobrunnen

Rufen Sie uns an (Tel.: +49 (0)30 651 34 15) oder schicken Sie uns eine E-Mail an: info@bwsg-berlin.de. Wir freuen uns auf Sie und helfen gerne bei der Organisation Ihrer Veranstaltung.

*Sie können „Weihnachten“ erst im Januar oder im Februar feiern? Kein Problem, auch das machen wir möglich. Solange die Wasserstraßen eisfrei sind, fahren wir für Sie! Und wenn Sie bis zum 22.12.2017 bei uns buchen, dann   gilt der  Winterrabatt auch für die Zeit bis zum 28.02.2018.

Anmeldungen unter info@bwsg-berlin.de  oder über www.bwsg-berlin.de
Wir geben den Wellen Charakter! Das Team der BWSG.
BWSG Marina Wendenschloss, 12557 Berlin, Wendenschloßstraße 350-354, Tel.: 030/6513415; E-Mail: info@bwsg-berlin.de
Wir geben den Wellen Charakter! Das Team der BWSG


alte-boerseBraustube und Biergarten
Montag – Geschlossen
Dienstag bis Samstag 17:00 bis 22:00 Uhr
Sonntag 10:00 – 22:00 Uhr geöffnet
Alte Börse Marzahn – die Tagungslocation


pier36einsWeihnachtliches Brunchvergnügen auf der Metamera
In der kalten Jahreszeit verbringt man die Zeit am liebsten im Kreise von Freunden und Familie. Um die gemeinsame, festliche Jahreszeit noch schöner zu gestalten, bieten wir auf unserem Salonschiff Metamera eine gemütliche Fahrt mit großzügigem Brunch-Buffet an. An drei Adventssonntagen kann hier auf „hoher See“ ausgiebig geschlemmt und genossen werden. Die dreistündige Route führt Sie dabei vom „pier36eins“ über Köpenick, den Müggelsee und den Seddinsee zurück nach Grünau. Eine tolle Gelegenheit, sich von der stressigen Vorweihnachtszeit zu erholen und die Adventstage in einer maritimen Atmosphäre zu genießen.
Adventsfahrten mit Brunch-Highlights: 03.12.2017 / 10.12.2017 / 17.12.2017 von 11 bis 14 Uhr VOM An- und Ableger: pier36eins, Wassersportallee 2, 12527 Berlin; Preis: 35,80€ p.P. inkl. 1 Glas Sekt zur Begrüßung.
Wir freuen uns auf Sie
Kontakt: pier36eins & freiheit fünfzehn, Wassersportallee 2 | 12527 Berlin-Grünau | Tel.: 030 – 67 78 80 104
E-Mail: pier36eins@u-s-e.org | Web: www.pier36eins.de


FFMVeranstaltungen Dezember 2017
Freizeitforum Marzahn
Marzahner Promenade 55, 12679 Berlin
www.freizeitforum-marzahn.de
Ticket-Hotline: (030) 5 42 70 91, ticket@freizeitforum-marzahn.de

„Herr Kellerstaub rettet Weihnachten – der Traumzauberbaum 4“
Familien- und Weihnachtsmusical zur CD Reinhard Lakomy-Ensemble
02.12.2017, 15.00 Uhr, 19,00 €/Kinder 14,00 €
„Lesung zum Advent“ – Promis lesen Heiteres und Besinnliches zur Weihnachtszeit
Künstlerische Leitung und Moderation: Wolfgang Koch (Sündikat)
03.12.2017, 16.00 Uhr, 21,00 €
Taschenlampenkonzertband Rumpelstil  „Weihnachtsliedersingen“
Blanche, Max, Peter und Brumme singen mit den Kindern im Saal bekannte und rumpelstilistische Weihnachtslieder – für Kinder ab 5 Jahre und für Erwachsene, die keine Angst vor Kindern und vor Musik haben
06.12.2017, 10.00 Uhr, 5,00 €/Erzieher frei
Großes Weihnachtskonzert der Hans-Werner-Henze-Musikschule
Das traditionelle Konzert zur Weihnachtszeit für die ganze Familie
07.12.2017, 18.30 Uhr, Eintritt frei
Weihnachtsshow  „Es leuchten die Sterne 2017“ mit Sandra Mo, Gerd Christian u.a. Künstlerische Leitung und Moderation: Siegfried Trzoß
10.12.2017, 15.00 Uhr, 17,00 €
„Alle Jahre: Fröhliche Weihnacht“
Weihnachtskonzert des Gemischten Chors der Polizei e. V.
15.12.2017, 19.00 Uhr, 15,00 €/Kinder frei/Jugendliche 11-14 Jahre 7,00 €
Gisela Steineckert & Jürgen Walter „Lieder unseres Lebens“
Konzertlesung von mb Konzerte
16.12.2017, 16.00 Uhr, 26,00 €
„Weihnachten in Familie“
mit Frank Schöbel, Dominique Lacasa, Franziska Wiese & Band | Eine Veranstaltung von mb Konzerte
17.12.2017, 16.00 Uhr, 42,50 €
„Weihnachtliche Musik im Kerzenschein“
Das traditionelle Konzert am 1. Weihnachtsfeiertag mit Gesangs- und Instrumentalsolisten Künstlerische Leitung: Hans-Joachim Scheitzbach
25.12.2017. 15.00 Uhr, 15,00 €/13,00   FFM-
Silvesterparty 2017 mit der Partyband „Hot & Fire“
Boogie-Woogie-Show mit den „Boogie Bandits Berlin“, Modera-tion & DJ Marian „Hummel“ Homrighausen und großem Silvester-Büfett von „Mr. Cuisine“
31.12.2017, 20.00 Uhr, 69,00 € inkl. Büfett

Änderungen vorbehalten!
Ticket-Hotline: (030) 5 42 70 91; ticket@freizeitforum-marzahn.de
Pressekontakt: Ute Schmidt, Tel.: 030-9865229 • Fax: 030-98697478 • Mobil: 0151-25247577 – www.freizeitforum-marzahn.de


Bibliothek
Kulturelles
in den
Marzahn-Hellersdorfer Bibliotheken:

Mehr zu den Aktivitäten der Bibliotheken in Marzahn-Hellersdorf finden Sie unter www.berlin.de/bibliotheken-mh

Bezirkszentralbibliothek „Mark Twain“ und Musikbibliothek
Marzahner Promenade 52-54, 12679 Berlin, Tel.: 54704154 (Mark-Twain-Bibliothek), 54704142 (Musikbibliothek)
Öffnungszeiten: Mo, Di, Do, Fr  09.00 Uhr bis 19.30 Uhr, Mi 14.00 Uhr bis 19.30 Uhr, Sa 10.00 Uhr bis 14.00 Uhr

Biografisches Schreiben
Tanja Steinlechner betreut den Schreibhain, ein Podium für all jene, die sich im Schreiben gerne selber auf die Spur kommen wollen
01.12.2017 um 16.00 Uhr Eintritt  nach Vereinbarung
Lesestart in unserer Bibliothek – Wir lesen vor für 4- bis 5-jährige Kinder und deren Eltern
01.12.2017 um 16.30 Uhr – 17.00 Uhr, Eintritt frei
Schreibwerkstatt für Jugendliche – Monatliches Treffen für schreibinteressierte Jugendliche zwischen 12 und 18 Jahren
02.12.2017 um 14.00 Uhr, Eintritt frei
Bastel-Buch: Kunst aus alten Büchern – Recycling-Basteln mit Papier von ausgesonderten Büchern und Noten
05.12.2017 um 17.00 Uhr, Eintritt frei
Musik-Querbeet – Neu-Gehörtes, Wieder-Gehörtes & Un-Gehörtes bei Schmalzstullen und Wein
06.12.2017 um 18.00 Uhr, Eintritt frei
ORWO-Haus Konzert – Morris Mungay: Afrobeat, Reggae
08.12.2017 um 20.00 Uhr, Eintritt frei
Gemeinsame Lesung der Schreibwerkstätten
15.12.2017 um 18.00 Uhr, Eintritt frei
Marzahner Konzertgespräche: Tschaikowskys „Nussknacker“ – Musikalischer Vortrag von Steffen Georgi
20.12.2017 um 19.00 Uhr, Eintritt frei

Ausstellung

Farbenspiel: in Druckgrafik und Malerei, Armgard Röhl
bis 02.01.2018

Nintendo 3DS Spiele in der Bibliothek
Ab sofort
bietet die Bezirkszentralbibliothek „Mark Twain“, Marzahner Promenade 55, 12679 Berlin, die Ausleihe von über 60 neuen Nintendo-3DS-Spielen an. Darunter sind Spiele wie Super Mario, Yo-Kai Watch oder Pokémon.


Mittelpunktbibliothek „Ehm Welk“
Alte Hellersdorfer Str. 125, 12629 Berlin, Tel.: 9989526, Öffnungszeiten: Mo, Di, Do 11.00 Uhr bis 19.00 Uhr, Mi, Fr 10.00 Uhr bis 15.00 Uhr

„Literarischer Kaffeeplausch“ – Eine Literarische Weihnachtsveranstaltung
06.12.2017 um 15:00 Uhr, Eintritt frei
„Literarischer Kaffeeplausch“ – Weihnachtszeit – Geschichtenzeit
Wir laden ein zu gemütlicher Runde bei Kaffee und Kuchen
06.12.2017 um 15.00 Uhr, Eintritt frei
„Welt der Märchen“ – Heike Grützmacher erzählt Weihnachtsmärchen
07.12.2017 um 10:00 Uhr, Anmeldung erforderlich, Eintritt frei
„Der Fischer und seine Frau“ – Andersens Koffertheater
13.12.2017 um 10:00 Uhr Anmeldung erforderlich, Eintritt frei

Ausstellung:
„Die Kunst des Upcycling“ – Yuri Figini
01.12.2017 – 31.01.2018


Stadtteilbibliothek Kaulsdorf Nord
Cecilienplatz 12, 12619 Berlin, Tel.. 5636705, Öffnungszeiten: Mo, Di, Do 12.00 Uhr bis 19.00 Uhr, Mi, Fr 9.00 Uhr bis 13.00 Uhr


Stadtteilbibliothek Mahlsdorf
Alt-Mahlsdorf 24-26, 12623 Berlin, Tel.: 5676866, Öffnungszeiten: Mo 13.00 Uhr bis 17.00 Uhr, Di, Do 12.00 Uhr bis 19.00 Uhr, Mi, Fr 10.00 Uhr bis 15.00 Uhr


Stadtteilbibliothek „Heinrich von Kleist“
Havemannstraße 17B, 12689 Berlin, Tel.: 9339380, Öffnungszeiten: Mo, Di 13.00 Uhr bis 18.00 Uhr, Mi, Fr  9.00 Uhr bis 14.00 Uhr; Do 13.00 Uhr bis 19.00 Uhr


Stadtteilbibliothek „Erich Weinert“
Helene-Weigel-Platz 4, 12681 Berlin, Tel: 5429251, Öffnungszeiten: Mo, Di, Do, 11.00 Uhr bis 18.00 Uhr, Mi, Fr  9.00 Uhr bis 13.00 Uhr


kulturforum

Kulturforum Hellersdorf
Carola -Neher-Str.1, 12619 Berlin,

Telefon für Kartenvorbestellung: (030) 561 61 70, oder 017655410068 (Lutz Wunder) oder unter der e-Mail kulturforum@kulturring.org

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 9.00 – 16.30 Uhr sowie zu den Kursen und Veranstaltungen

Hoffs Schlittenfahrt
Wortreiche Ausrutscher von und mit Lutz Hoff – Comedy in der Winterzeit
06.12.2017 um 15.00 Uhr findet im Kulturforum Hellersdorf, Carola-Neher-Straße 1, 12619 Berlin, Vorbestellungen der Karten zum Preis von 10,00 Euro (ein Kaffeegedeck 3,00 Euro) sind unter der Telefonnummer 561 61 70 möglich.

„Schneeball“ – die Party für alle!
09. 12.2017 ab 19:00 Uhr. Wir reservieren gern einen Tisch für Sie! Kartenvorbestellung Tel.:56 161 70, Der Eintritt beträgt 10 €, die Veranstaltung findet in russischer Sprache statt.

Jolka-Fest
16. und 17.12.2017 jeweils um 11 und 14 Uhr, am 28.12.2017 um 14 und 17 Uhr und am 06.12.2017 um 12 Uhr, im Kulturforum Hellersdorf, Carola-Neher-Straße 1, Eintritt beträgt für Kinder einschließlich eines kleinen Geschenks 10 €, für Erwachsene 6 €.


Logo_TaPTheater am Park TaP  Frankenholzer Weg 4, 12683 Berlin
Kontakt besucherservice@tap-biesdorf.de, Tel: 030 / 514 37 14
Veranstaltungen für Kinder
und
Erwachsene 

www.tap-biesdorf.de/


Berliner Tschechow-Theater
Märkische Allee 410, 12689 Berlin, Tel. +49 (030) – 93 66 10 78, Email: btt@kulturring.org
Kulturell immer auf dem Laufenden www.kulturring.org


KisteSteinstatt e.V. „Die Kiste“ 
Heidenauer Straße 10, 12627 Berlin, Tel.: (030) 998 74 81, E-Mail: info@kiste.net
www.kiste.net

Kino Dezember
30.11.-6.12
Maleika –Kedi-von Katzen und Menschen
Do, Mi. 15.50 Uhr, Sa. 15.10 Uhr, Mo. 16.10 Uhr,
Fr. 15.55 Uhr, So. 15.50 Uhr, Di. 16.00 Uhr
Gaugin – Seniorenkinobrunch Fr. 9.00 Uhr
Do, So, Mi. 14.00 Uhr, Sa. 17.05 Uhr, Di. 18.00 Uhr, Fr. 19.20 Uhr, Mo. 20.05 Uhr
Fack ju Göthe 3
Fr. 13.50 Uhr, Mo. 14.00 Uhr, Do, So, Mi. 18.00 Uhr, Sa. 18.55 Uhr, Di. 20.00 Uhr
Körper und Seele
Sa. 13.05 Uhr, Di.14.00 Uhr, Fr. 17.20 Uhr, Mo. 18.05 Uhr, Do, So, Mi. 20.05 Uhr

7.12.-13.12.
Kedi- von Katzen und Menschen
Do, Mi. 16.10 Uhr, Sa 15.35 Uhr, Mo. 16.00 Uhr
Maleika
Fr. 14.55 Uhr, Di. 16.00 Uhr,
Plötzlich Santa
So. 16.15 Uhr
Fack juh Göthe 3
Do, So, Mi. 14.00 Uhr, Sa. 17.00 Uhr, Di. 17.55 Uhr, Fr. 19.15 Uhr, Mo. 20.00 Uhr
Körper und Seele
Fr. 13.00 Uhr, Mo. 14.00 Uhr, Do. 17.55 Uhr, So. 18.05 Uhr, Mi. 17.50 Uhr,  Sa. 19.05 Uhr, Di. 20.05 Uhr
The Square
Sa. 13.00 Uhr, Di. 13.20 Uhr, Fr. 17.00 Uhr, Mo.17.25 Uhr, Do, So, Mi 20.00 Uhr

14.12.-20.12.
Plötzlich Santa
Do, Di, Mi. 16.00 Uhr, Fr. 15.50 Uhr, Sa. 15.05 Uhr
Arthur Weihnachtsmann
So, Mo. 16.00 Uhr
Kedi- von Katzen und Menschen
Fr. 9.00 Uhr Seniorenkinobrunch
Körper und Seele
Do, So, Mi. 14.00 Uhr, Sa. 16.20 Uhr, Fr. 19.00 Uhr, Mo. 20.00 Uhr
The Square
Fr, Mo. 13.15 Uhr, Do, Mi. 17.20 Uhr, So. 17.40 Uhr, Sa. 18.20 Uhr, Di. 20.00 Uhr
Fikkefuchs
Sa. 13.15 Uhr, Di. 14.00 Uhr, Fr. 17.10 Uhr,  Mo. 18.00 Uhr, Do, Mi.  20.00 Uhr, So. 20.15 Uhr
Leuchte, mein Stern Leuchte
Di. 18.10 Uhr

21.12. –27.12.
Plötzlich Santa
Do, Mi. 16.30 Uhr, Fr. 15.05 Uhr, Sa. 15.15 Uhr, So. 14.00 Uhr, Mo, Di. 16.00 Uhr
The Square
Do, Mi. 13.50 Uhr, So. 15.20 Uhr, Sa.16.35 Uhr, Fr. 18.20 Uhr, Mo. 19.45 Uhr
Fikkefuchs
Fr. 13.15 Uhr, Mo. 14.00 Uhr, Do, Mi. 18.00 Uhr, Sa. 19.20 Uhr, Di. 20.00 Uhr
Maudie
Sa. 13.15 Uhr, Di. 13.55 Uhr, Fr. 16.20 Uhr, Mo. 17.40 Uhr, So. 17.55 Uhr, Do. Mi. 20.00 Uhr
Anleitung zur sexuellen Unzufriedenheit
Di. 18.00 Uhr

28.12.- 3.1.
Paddington 2
Do, Di, Mi. 16.00 Uhr, Fr, So. 15.30 Uhr, Sa. 15.05 Uhr
Fikkefuchs
Do, Mi. 14.00 Uhr
Sa. 16.55 Uhr,  Di. 18.00 Uhr, Fr. 19.00 Uhr
Maudie
Fr, 13.30 Uhr, So.13.25 Uhr, Do. 17.55 Uhr, Mi. 18.00 Uhr, Sa. 18.45 Uhr, Di. 20.00 Uhr
Madame
Sa. 13.30 Uhr, Di. 14.00 Uhr, Fr,  So. 17.20 Uhr, Do. 20.00 So, Mi. 20.05 Uhr
Anleitung zur sexuellen Unzufriedenheit
So. 19.00 Uhr

AUSSTELLUNG:
Vernissage „Sticheleien zum Jahresende“
Ausstellung im Dezember Kalenderblätter und Neujahrsgrafiken von Stefan Holtz
07.12.17, um 19.00 Uhr,  Heidenauer Straße 10, 12627 Berlin

Weitere Verranstaltungen:
weltKISTE Cuarteto La Fiesta
01.12.17 um 21.00 Uhr, AK: 10 € VVK: 9 €
Liederkiste Tino Eisbrenner
02.12.17 um 20.00 Uhr; AK: 17€ VVK: 14€
KISTEnBLUES The Almost Three
08.12.17 um 21.00 Uhr, AK: 11€ VVK: 9€
HARTEkiste Monkey Hats
09.12.17 um 21.00 Uhr, AK: 9€ VVK: 10€
ROCKkiste Welcome Inside The Brain
15.12.17 um 21.00 Uhr, AK:10€ VVK; 9€
ROCKkiste Männer
16.12.17 um 21.00 Uhr, AK 13€ VVK: 11€
ROCKkiste Rock and Memories
24.12.17 21.00 Uhr, AK: 9€ VVK: 8€
KISTEnBLUES Sweet Confusion
23.12.17 um 21.00 Uhr, AK: 9€ VVK: 8€
BEATkiste Berlin Beat Club
29.12.17 um 21.00 Uhr, AK: 10€ VVK: 9€
HARTEkiste Uriah Heep Revival
30.12.17 um 21.00 Uhr, AK: 12€ VVK: 10€


MITTENDRIN leben e. V.
Albert-Kuntz-Straße 58, 12627 Berlin, Tel.: (030) 998 81 60, www.ev-mittendrin.de


VERANSTALTUNGSÜBERSICHT  zu Marzahn-Hellersdorf auch unter:
unter http://anders-als-erwartet.eu/de/veranstaltungen/


Herausgeber:
Marzahn-Hellersdorfer Wirtschaftskreis e.V.
veröffentlicht unter www.mhwk.de und www.anders-als-erwartet.eu
Fotonachweise: Grün Berlin GmbH, MHWK, Bezirksamt MH, Die Kiste, Theater am Park, Kulturforum Hellersdorf, Marzahn-Hellersdorfer Bibliotheken; Freizeitforum Marzahn, pier36eins & freiheit fünfzehn, ABACUS Tierpark Hotel, Alte Börse Marzahn, BWSG Marina Wendenschloss
Der Tourismus-Newsletter erscheint jeweils am 1. Mittwoch des Monats – Zuarbeiten an newsletter@anders-als-erwartet.de oder info@mhwk.de sind erwünscht.


Kommentare sind geschlossen.